Erfolgreiches Osterfluglager beim Flugsportverein Herrenberg

Von Karfreitag bis zum Ende der Osterferien fand erneut das Osterfluglager des Vereins in Poltringen statt. Viele Flugbegeisterte des Vereins trafen sich bei teilweise herrlichem Sonnenschein auf dem Flugplatz um gemeinsam zu fliegen.

Ostern2018

Während des Fluglagers wurden im Segelflug über 260 Flüge durchgeführt, dabei haben die Schüler und Piloten des Vereins knapp 150 Stunden in der Luft verbracht. Allein unsere neue Flugschülerin Susanne konnte in diesem Lager 13 Starts mit Fluglehrer machen und war dabei dreieinhalb Stunden in der Luft. So geht es mit der Ausbildung natürlich schnell vorwärts.

Das Fluglager dient hauptsächlich der Schulung, da die Schüler jeden Tag fliegen können und so in Übung bleiben. Aber auch die Piloten profitieren natürlich davon, dass die Windenfahrer, Flugleiter und Fluglehrer sich ehrenamtlich einsetzen und einen Flugbetrieb unter der Woche ermöglichen.

Termine

Samstag, 21.05.2022 19:30h

Mitgliederversammlung 2021 - FSVH