Simulator-Fliegen für Jugendliche

Am vergangenen Wochenende konnten interessierte Jugendliche aus dem Umkreis Herrenberg alles über das Fliegen erfahren. Mit einer Vielzahl an Fragen löcherten Sie die Piloten des Flugsportverein Herrenberg und konnten so aus erster Hand einen Einblick in den Verein gewinnen.

Simulator klein

Das Highlight war sicherlich der originalgetreue Simulator einer Boeing 777 – dabei handelt es sich um das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug der Welt. Alle meisterten die Starts und Landungen an verschiedenen Flughäfen unter der Anleitung der anwesenden Piloten.

Nach einigen Stunden im Cockpit und vielen Erklärungen haben sich die Teilnehmer voller neuer Eindrücke zufrieden auf den Heimweg gemacht.

Termine

Freitag, 06.03.2020 19:00h

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht