Neuer Theorie-Ausbildungskurs für Motorflugpiloten startete im November 2017

Seit November 2017 werden aktuell 7 Flugschüler (im Alter von ca.17 bis 62 Jahren) im Theorieunterricht zu Privatpiloten ausgebildet. Neben dem praktischen Teil der Ausbildung ist auch der Theorieunterricht ein wichtiger Bestandteil der Motorflug-Ausbildung im FSV Herrenberg, welche ca. 2 Jahre dauert.

Theorie4

Durch ehrenamtlichen Fluglehrer und Experten werden hier die Kenntnisse in Fächern wie Meteorologie, Luftrecht, Allgemeine Luftfahrzeugkunde und Menschlichem Leistungsvermögen vermittelt. An zwei Abenden pro Woche über das Winterhalbjahr wird in unserem Schulungsraum in Herrenberg Theorie gepaukt. Ein weiterer Abschnitt der Ausbildung ist der Erwerb eines Sprechfunkzeugnisses, welche ebenfalls in unserem Verein unterrichtet wird.

Dank der Mithilfe vieler ehrenamtlicher Hände ist bei uns eine kostengünstige Ausbildung möglich. Des Weiteren verfügen wir über eine sehr modern ausgestattete Flotte, in der für jeden etwas dabei ist. Haben wir auch Ihr Interesse geweckt? So besuchen sie uns doch auf unserem Flugplatz Poltringen.

Termine

Derzeit sind keine öffentlichen Termine hinterlegt.