Farrenberg Wettbewerb erfolgreich absolviert

Bei seinem ersten Wettbewerb verpasst Jan-Lucas Aberle nur knapp eine Podiumsplatzierung.

Farrenberg JL klein

Bei zum Teil sehr schwierigen Wetterbedingungen konnte sich der Junior des Flugsportverein Herrenberg e.V. als jüngster Teilnehmer mit konstant guten Ergebnissen eine Platzierung auf den vorderen Rängen erfliegen. Dabei erstreckte sich das Wettbewerbsgebiet über den Schwarzwald, die schwäbische Alb und die fränkische Alb. Tagesaufgaben bis zu 400 km waren keine Seltenheit. Für solche Füge benötigte der erst 17- jährige Aberle bis zu 5 Flugstunden. Das Wetter war fast die ganze Woche über sehr warm und labil. Deshalb mussten die Teilnehmer meist sehr lange warten, bis die Thermik richtig entwickelt war. Doch sobald es einmal losging ließen die Schauer meist nicht lange auf sich warten.

Den Grundstein für seinen Erfolg legte er bereits am 2. Wertungstag. Entscheidend hierbei war, dass er als einer von nur 4 Piloten die 250 km lange Aufgabe mit dem Wendepunkt Harburg (bei Donauwörth) bewältigen konnte.  Am 4. Wertungstag konnte Aberle trotz einer Außenlandung in der Nähe des Flugplatzes die Gesamtführung übernehmen. Er berichtete von einem anstrengenden Tag, da oftmals Schauer einen direkten Flugweg verhinderten und die Piloten zu Alternativen forderten.

Die Entscheidung sollte also am 6. Wertungstag fallen. Aberle lag auf Platz 1 mit 80 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten Bernd Gauger. Eine ungeplante Landung auf dem Flugplatz Schäfhalde entschied das Rennen der Lüfte. Aberle war geschlagen. Dennoch war er bei der Siegerehrung sehr zufrieden. Es reichte zu Platz vier, was seine Erwartungen stark übertraf.

Alles in allem war es eine tolle Woche mit vielen neuen Kontakten und Freundschaften durch alle Altersklassen. Jan-Lucas konnte aus vielen tausenden Stunden Flugerfahrung seiner Mitstreiter neue Flugtaktiken und Herangehensweisen lernen. An dieser Stelle gilt auch der Dank dem FSV Mössingen für die tolle Organisation sowie Jannis Däuble für die tatkräftige Hilfe über die ganze Woche und allen anderen, die ihren Teil dazu beigetragen haben.

Der Flugsportverein Herrenberg e.V. gratuliert Jan-Lucas Aberle zu dieser tollen Leistung.

Termine

Montag, 18.06.2018
bis
Samstag, 23.06.2018

Segelfluglager in Kempten


Samstag, 07.07.2018
bis
Samstag, 14.07.2018

Fluglager Ohlstadt


Samstag, 21.07.2018 09:00h

Schülerfliegen Schickhardt Gymnasium Klasse 7


Samstag, 28.07.2018 09:00h

Sommerferienprogramm Herrenberg und Gäufelden


Samstag, 28.07.2018
bis
Samstag, 04.08.2018

Segelflug Wettbewerb auf dem Klippeneck


Sonntag, 29.07.2018
bis
Samstag, 11.08.2018

Deutsche Junioren Meisterschaft Segelflug


Samstag, 01.09.2018
bis
Freitag, 07.09.2018

THURM+SB Ausbildungslager